Kanzlei Mandic vertrat das COMPACT-Magazin

Verfahrensgang zu einer Versammlung des COMPACT-Magazins in Wertheim

Am 04.04.2024 meldete der Vertreter der Compact-Magazin GmbH für den 18.05.2024 eine Versammlung in der Innenstadt von Wertheim (Baden-Württemberg) an. In den darauf folgenden Wochen kam es zu einer eklatanten Verweigerungs- und Verzögerungshaltung der Versammlungsbehörde, die eine außergerichtliche Vertretung durch die Kanzlei Mandic notwendig machte.

Die Kanzlei übernahm daher umfassend die rechtliche Beratung und Vertretung im außergerichtlichen Verfahren. Verschiedene Berichte der Lokalpresse, angemeldete Gegenveranstaltungen und eine ausführliche Stellungnahme des Oberbürgermeisters begleiteten das klar politisch beeinflusste Verfahren.

Ein rechtswidriger Auflagenbescheid wollte schließlich die Versammlung an einen nicht wahrnehmbaren Ort verbannen, der dagegen notwendig gewordene Eilantrag wurde durch die Kanzlei Mandic eingelegt und gewonnen.

Aufgrund des lokalen wie auch teils überregionalen Interesses an diesem Fall stellt die Kanzlei verschiedene Dokumente zu diesem Verfahren der Öffentlichkeit zur Verfügung.

Pressemitteilungen zum Verfahren