Anwalt für Arbeitsrecht Header

Anwalt für Arbeitsrecht

Bundesweite Beratung und Vertretung vom Anwalt

Sie haben Fragen zu einem arbeitsrechtlichen Thema?

Gegen Sie wurde eine Kündigung ausgesprochen und Sie wollen diese prüfen lassen?

Sie benötigen Hilfe vom Anwalt für Arbeitsrecht?

Hilfe vom Anwalt für Arbeitsrecht – Dubravko Mandic

  • Erfahrung aus über 12 Jahren
  • Außergerichtliche und gerichtliche Vertretung
  • Hilfe in Deutschland, Schweiz und Österreich
Rechtsanwalt und Fachanwalt Dubravko Mandic

Rechtsanwalt Mandic ist bekannt aus

Kontakt zum Anwalt für Strafrecht aufnehmen!

Das Arbeitsrecht ist komplex und durch ständige Rechtsprechungen und Gesetzesänderungen undurchsichtig. Was Sie benötigen ist ein kompetenter Partner an Ihrer Seite, auf den Sie sich verlassen können.

Jetzt unverbindlich Ersteinschätzung einholen

Jetzt Rechtsanwalt Mandic anrufen

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular:





    Kanzlei für Arbeitsrecht mit deutschlandweiter Erfahrung

    Das Arbeitsrecht begleitet Beschäftigte und Arbeitgeber tagtäglich und birgt oftmals auch Konfliktpotential. Jeder soll einen Nutzen daraus ziehen. Der Arbeitgeber die Arbeitsleistung – der Arbeitnehmer den Arbeitslohn. Und dabei sollen sich möglichst alle in ihrer Position wohlfühlen.

    Als Anwalt für Arbeitsrecht aus Freiburg unterstütze ich Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer sowie Unternehmen bei sämtlichen arbeitsrechtlichen Fragen und Problemen. Dabei verfüge ich über eine langjährige Erfahrung und stehe Ihnen mit meinem Fachwissen und meiner Expertise stets zur Seite.

    Bei der Bearbeitung strebe ich immer schnelle und wirtschaftliche Lösungen an. Nicht immer ist der Weg vor ein Arbeitsgericht der Beste und ich versuche Ihre Probleme außergerichtlich zu lösen, damit Nerven und zum Schluss auch Kosten gespart werden können. Sollte es keinen Ausweg geben, setze ich Ihre Interessen durchsetzungsstark vor Gericht durch.

    Meine Kompetenzen im Arbeitsrecht

    • Prüfung von Arbeitsverträgen
    • Prüfung von Abmahnungen
    • Beratung zu Gehalts- und Urlaubsfragen
    • Beratung und Vertretung bei Kündigungen
    • Kündigungsschutzklagen
    • Aushandlung von Abfindungen
    • Umfängliche Beratung zum Arbeitsrecht

    Anwalt für Arbeitnehmern

    Als Anwalt setze ich mich für die Interessen und Rechte von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer ein. Hierbei stehe ich bei sämtlichen Fragen und Problemen zur Seite. Vom Arbeitsvertrag, über Abmahnungen, Aufhebungsvertrag, Abwicklungsvertrag bis hin zur Abfindung, Kündigung und Kündigungsschutzklage.

    Anwalt für Betriebsräte

    Betriebsräte haben eine besondere Stellung im Arbeitsrecht, die auch bewahrt werden soll. Als wichtige Schnittstelle zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern hat man oftmals einen besonderen Beratungsbedarf - diesem komme ich nach. Ich begleite Sie auf dem Weg zu einer erfolgreichen Betriebsratsarbeit.

    Anwalt für Arbeitgeber

    Arbeitgeber haben bei weitem nicht nur Rechte, sondern auch viele Pflichten. Nur durch eine rechtssichere Ausgestaltung können spätere Probleme vor dem Arbeitsgericht verhindert werden. Ich unterstütze Unternehmen in allen Fragen des Arbeitsrechts von der rechtssicheren Gestaltung bis zur Vertretung.

    Mandanten über die Kanzlei Mandic

    Das sagen Mandanten zur Arbeit von Rechtsanwalt Dubravko Mandic.
    Outdoor- Moni
    Outdoor- Moni
    13. Mai, 2024
    Bester Mann ein Anwalt und Mann mit Rückgrat.
    Antonio
    Antonio
    8. Mai, 2024
    Herr Mandic Ist der beste Anwalt. Verteidigt mich seit 5 Jahren. Auch meine Freundin, 5 Sterne für Herr Mandic deshalb, Weil er ist zuverlässig und übernimmt Fälle, die kein anderer Anwalt übernimmt. Und glaubt nicht den lügen, wo in den Bewertungen Stehen. Der Herr Mandic Hat Werte, Ich war obdachlos Wurde unschuldig angezeigt, Herr Mandic Hat mir zugehört und meine unschuld bewiesen! Menschlich gesehen, Ist der der Hammer!! Das ist ein vorbild!!! Die Mitarbeiter in der Kanzlei, sind auch sehr Sympatisch und kompetent! Danke An die Mitarbeiter und Danke Tausend Dank für alles An denn besten Anwalt Herr Mandic.
    Sanja Novakovic
    Sanja Novakovic
    3. Mai, 2024
    Bester Anwalt Herr Mandic ist ein professioneller Anwalt. Definitiv weiter zu empfehlen macht was er verspricht.
    Robert Ketelhohn
    Robert Ketelhohn
    2. Mai, 2024
    Ich bin ein rechtstreuer Bürger und beobachte den Kriegsverlauf in der Ukraine mit Sorge. Ich habe selbst 1999 eine Ukrainerin geheiratet, kenne Land und Leute und habe Verwandte und Bekannte dort. So bekomme ich vieles mit, was hier nicht berichtet wird. Auf meinem Facebook gebe dazu ich regelmäßig Kommentare ab. Prompt erhielt ich im November 2022 einen Strafbefehl über 80 Tagessätze à 50 EUR vom Amtsgericht Oranienburg. Über den mir bekannten RA Dubravko Mandic legte ich dagegen Einspruch ein. Im Termin am Amtsgericht merkte Mandic sofort, daß die junge Richterin mich verurteilen wollte, obwohl ich offensichtlich nur über den Ukrainekrieg berichtet und damit von meinem Grundrecht auf Meinungsfreiheit Gebrauch gemacht hatte. Die Hakenkreuze oder das Z-Symbol waren ja nicht von mir und wurden nicht glorifiziert. Für mich ein politischer Schauprozeß. Nachdem ich verurteilt wurde, legte RA Mandic Berufung ein, und vor einer Woche wurde ich am Landgericht Neuruppin freigesprochen. Viel Ärger, aber besser hätte es letztlich nicht laufen können.
    Oli
    Oli
    10. Februar, 2024
    Her Mandic ist ein absoluter Spitzenanwalt. Meine Anklage sollte eigentlich vor dem Schöffengericht verhandelt werden, aber er konnte es abwenden. Der Staatsanwalt wollte eine Strafe natürlich ohne Bewährung, dank Herrn Mandic gab es Bewährung und ne geringe Geldstrafe. Ich danke ihm für seinen Einsatz, ohne ihn wäre es nicht gut ausgegangen. Ich kann ihn nur empfehlen.
    Stefan Derleder
    Stefan Derleder
    4. Februar, 2024
    Herr Mandic war die beste Besetzung für meinen Fall, die ich mir vorstellen konnte. Die Kommunikation war zur jederzeit gegeben (auch am Wochenende). Ich wurde bisher zur vollsten Zufriedenheit vertreten und beraten! 👍
    Thomas Silverbörg
    Thomas Silverbörg
    3. Februar, 2024
    Extrem sachkündig, gnadenlos direkt, gute Einschätzungen,steht auf dem Geraden, und ist zielorientiert. Bleibt auf dem Boden der Tatsachen. Mehr kann man in der heutige Zeit wirklich nicht erwarten! Bedingungslos zu empfehlen!
    Mile Kostic
    Mile Kostic
    2. Februar, 2024
    Herr Mandic hat schnell das Verfahren übernommen und konnte mir noch einige Zeit verschaffen, obwohl bereits Anklage erhoben war. Trotz der Anklage hat es Herr Mandic dann geschafft das Verfahren gegen mich noch vor der Hauptverhandlung einzustellen. Danke für die schnelle und problemlose Abwicklung
    0
    +
    Online Bewertungen
    0
    Sterne
    0
    %
    Weiterempfehlung

    Kompetent beraten durch Ihren Anwalt für Arbeitsrecht

    – Dubravko Mandic –

    Das Arbeitsrecht: Eine komplizierte Materie, aber prägend für unseren Alltag. Kommt es zu Ärger am oder um den Arbeitsplatz, führt dies zu viel Frust, Stress und emotionaler Belastung. Umso besser, wenn kompetent um Ihre Rechte gekämpft wird!

    Von A wie Abfindung bis Z wie Zeitarbeit: Kompetente Beratung in allen Fragen des Arbeitsrechts – weit über Freiburg hinaus!

    Im Mittelpunkt des Arbeitsrechts steht das Arbeitsverhältnis. Doch keineswegs kommen arbeitsrechtliche Fragestellungen immer erst bei Beendigung eines Arbeitsverhältnisses auf. Bereits im Bewerbungsverfahren und insbesondere bei der alltäglichen Ausgestaltung eines bestehenden Arbeitsverhältnisses stehen Ihnen arbeitsrechtliche Ansprüche zu.

    Mit Hauptsitz meiner Kanzlei in Freiburg im Breisgau setze ich mich in allen Bereichen des Arbeitsrechts für Ihre Rechte ein – und das bundesweit!

    Anwalt für Arbeitsrecht kontaktieren!
    Das Arbeitsrecht ist komplex und durch ständige Rechtsprechungen und Gesetzesänderungen undurchsichtig. Was Sie benötigen ist ein kompetenter Partner an Ihrer Seite, auf den Sie sich verlassen können.

    Jetzt unverbindlich Ersteinschätzung einholen

    Jetzt Rechtsanwalt Mandic anrufen

    Oder nutzen Sie unser Kontaktformular:





      Häufige Rechtsfragen zum Arbeitsrecht

      Schon bei Bewerbung: Unzulässiges Ablehnen begründet Anspruch auf Schadensersatz!

      Augen auf bei der Bewerbung! Schon die Formulierung einer Stellenanzeige kann Schadensersatzansprüche begründen. Etwa dann, wenn Sie als Bewerber hierdurch unzulässig diskriminiert werden. Auch im Bewerbungsgespräch selbst stehen Ihnen bereits arbeitsrechtliche Regelungen zur Seite. Etwa dann, wenn scheinbar freundliche Nachfragen zum Privatleben gestellt werden. Nicht selten sind diese unzulässig und begründen für Sie ein „Recht zur Lüge“. Der Klassiker ist die Frage nach Schwangerschaft oder gegenwärtigem Kinderwunsch bei weiblichen Bewerberinnen.

      Auch bei sonstigen Diskriminierungen begründet das Antidiskriminierungsgesetz (AGG) diverse Ansprüche auf (geldwerten) Schadensersatz. Achten Sie hier jedoch auf die relativ kurzen Fristen.

      Wird Ihre Bewerbung aufgrund von Diskriminierung oder unzulässiger Einstellungskriterien abgelehnt, können Sie sich unter Umständen auf das Antidiskriminierungsgesetz (AGG) berufen und wehren. Nach dem AGG sind alle Mitarbeiter gleich zu behandeln. Dies gilt bereits für das Bewerbungsverfahren. Bei unzulässigen Diskriminierungen können Ihnen Ansprüche auf Schadensersatz entstehen. Zu beachten sind neben den Voraussetzungen aus dem AGG insbesondere entsprechende Fristen. Und diese sind kurz! Beo unzulässiger Diskriminierung im Bewerbungsverfahren entstehen schnell Ansprüche, etwa aus § 15 AGG. Diese sind jedoch bereits nach 2 Monaten verfristet. Und das kostet Sie bares Geld. Besser also unverzüglich einen versierten Arbeitsrechtler aufsuchen, um Ansprüche zu prüfen und durchzusetzen!

       

      Neugeregelt: Nachweise zum Arbeitsvertrag

      Der Arbeitsvertrag bildet in vielen Fällen die Grundlage des Arbeitsverhältnisses. Dennoch enthält ein Arbeitsvertrag oft nur rudimentäre Informationen. Rechtlich möglich ist sogar ein rein mündlicher Arbeitsvertrag. Hier hat der Gesetzgeber jedoch kürzlich erst nachgesteuert. Arbeitgeber unterliegen seit 01.08.2022 dem novellierten Nachweisgesetz. Demnach können Arbeitnehmer vom Arbeitgeber verlangen, dass ihnen die wesentlichen Bedingungen des Arbeitsverhältnisses schriftlich ausgehändigt werden. Etwa Regelungen zu Arbeitszeiten, Arbeitsort, Urlaubsansprüchen und vieles mehr.

      Dies hilft Arbeitnehmern insbesondere dann, wenn es später einmal zu Unstimmigkeiten kommt – und der Arbeitnehmer in die Beweispflicht gerät.

       

      Abmahnung erhalten – Das ist zu tun!

      Abgemahnt werden schmerzt. Im Falle einer Abmahnung gilt es trotzdem, Ruhe zu bewahren. Emotionen versperren den Blick auf das Wesentliche. Wichtig ist, dass Sie sich nicht selbst belasten und nichts unterschreiben – außer dem Empfang der Abmahnung selbst. Gegenstand einer Abmahnung ist ein vermeintliches oder tatsächliches pflichtwidriges Verhalten Ihrerseits. Und ist oft ein Anzeichen dafür, dass der Arbeitgeber eine Kündigung vorbereitet. Die Abmahnung fungiert als eine Art „gelbe Karte“. Sie müssen diese aber nicht hinnehmen, wenn sie unberechtigt oder unverhältnismäßig ist. Wichtig ist, herauszufinden, was der Abmahnung zugrunde liegt und entsprechende Gegenbeweise zu sichern. Lassen Sie die Abmahnung dann zeitnah von einem Anwalt für Arbeitsrecht überprüfen, um Ihre Rechte durchzusetzen.

      Ob in Freiburg oder bundesweit: Gern stehe ich Ihnen als kompetenter Berater zur Seite und übernehme die Auseinandersetzung mit Ihrem Arbeitgeber.

       

      Ärger ums Arbeitszeugnis – Geheime Codes entziffern und verbessern lassen!

      Oft Gegenstand von rechtlichem Ärger: das Arbeitszeugnis. Verlangt der Arbeitnehmer die Ausstellung eines Arbeitszeugnisses, ist der Arbeitgeber verpflichtet, dieses zu erstellen und auszuhändigen. Aber Achtung: Hier haben sich Standardformulierungen entwickelt, die wie eine Geheimsprache zwischen Personalern funktioniert. Hier kann Ihnen ein versierter Anwalt für Arbeitsrecht helfen, diese Codes zu entziffern und möglicherweise gutklingende aber in Wahrheit vernichtende Zensuren zu erkennen – und nachzubessern! Denn ein Arbeitszeugnis ist wie eine Visitenkarte und enthält Darstellungen zu Ihren Kenntnissen und Leistungen, für die sich ein zukünftiger Arbeitgeber interessieren wird. Grund genug also, sich hier kompetente Beratung zu holen, denn es geht um Ihre Zukunft!

       

      Kündigung erhalten? Diese Fristen sollten Sie keinesfalls versäumen!

      Gekündigt worden? Jetzt gilt Eile! Denn ab Zugang der Kündigung haben Sie bloß 3 Wochen Zeit, um eine entsprechende Klage beim Arbeitsgericht einzureichen. Im Fall der Fälle sollten Sie also besser unverzüglich einen versierten Arbeitsrechtler kontaktieren. Denn nicht nur bedarf auch eine erfolgversprechende Klage eine gewisse Bearbeitungszeit. Zudem stehen Betroffenen diverse Wege offen, sich gegen eine Kündigung zur Wehr zu setzen. Dies kommt aber immer auch auf die Umstände Ihres Einzelfalls an. Auch dies kann ein Anwalt für Arbeitsrecht prüfen. Handeln Sie zu spät, wird die Kündigung jedoch wirksam. Ob Sie womöglich im Recht waren, ist dann unerheblich. Und Ihnen entgehen die Chance auf Weiterbeschäftigung oder Ansprüche auf Abfindung oder Entschädigung. Bares Geld also, dass Ihnen bei Verfristung durch die Lappen geht.

      Auch für diesen Bereich des Arbeitsrechts stehe ich Ihnen mit meiner Kanzlei in Freiburg sowie bundesweit zur Seite. Ob als von Kündigung betroffener Arbeitnehmer oder als Arbeitgeber: Ich berate Sie in allen Fragen des Kündigungsrechts, um Ihre Interessen und Ansprüche zielgerichtet durchzusetzen.

       

      Arbeitsrechtliche Probleme: Unbedingt Frist beachten!

      Arbeitsrecht kennt keinen Aufschub. Versäumte Fristen führen oft zum Verlust aller Ansprüche. Auch, wenn man materiell eigentlich im Recht war.

      Verlieren Sie also keine Zeit: Ich vertrete Mandanten in Freiburg sowie im gesamten Bundesgebiet zu allen Herausforderungen des Arbeitsrechts. Kommen Sie gerne auf mich zu!

      Arbeitsrecht in Deutschland und der Schweiz

      Wir beraten und verteidigen Sie im gesamten deutschsprachigen Raum.

      Wir verfügen über Kanzleiräume in Freiburg im Breisgau, Leipzig sowie in Zürich (CH). Gerne können Sie mit uns dort einen Termin vereinbaren.

      Bürozeiten
      Montag bis Freitag:
      08.00 – 18.00 Uhr